Roxanne7a Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
2014
Grösse ca.
gross 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Dezember 2016 
Status zu vermitteln
Bemerkungen Herz- und Hautwurmtest negativ

 

Die freundliche Mischlingshündin namens Roxanne stammt aus einem Roma-Dorf. Dort lebte sie ohne jeglichen Schutz, Versorgung und Zuneigung. Glücklicherweise konnte sie dort herausgerettet und ins Tierheim gebracht werden. Trotz ihrer traurigen Vergangenheit ist Roxanne eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin geblieben. Sobald man ihr begegnet wird man schwanzwedelnd begrüßt und um Streicheleinheiten gebeten. Roxanne wurde tierärztlich versorgt und auf ca. 2 Jahre geschätzt. Da sie bisher nichts lernen durfte, ist sie recht stürmisch an der Leine und braucht noch etwas Übung. Roxanne ist aber auch sehr aufmerksam und würde mit dem richtigen Training sicher rasch dazulernen. Die Hübsche verträgt sich im Tierheim mit manchen Hunden – die Sympathie spielt hierbei aber eine wichtige Rolle. Möglicherweise hat sie bisher nie den richtigen Umgang mit Artgenossen erlernen dürfen. Daher wären geduldige Menschen, die ihr die nötige Sicherheit geben und noch einiges beibringen, ideal für Roxanne. Mit Kindern durfte sie bereits Erfahrungen sammeln und zeigt sich sehr lieb zu ihnen. Wer schenkt Roxanne ein schönes Zuhause im Glück, so wie sie es sich verdient hat?

Schutzgebühr 600.- 

 

© Hundehilfe Ungarn 2014