Kaszo0004 Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
Januar 2011
Grösse  
Aufenthaltsort Tierheim Kaposvar
seit Datum Dezember 2014
Status zu vermitteln
Bemerkungen

 

Kaszó ist die Mutter von Traki, Nagymaci und Zsemle. Sie lebte zusammen mit 35 anderen Hunden auf dem Hof eines alten Mannes. Er hat sich sein Leben lang gut um die Hunde gekümmert, aber nun ist er seit längerer Zeit im Spital und es ist fraglich, ob er je zurück auf seinen Hof kann. Kaszó wurde deshalb zusammen mit ihren Söhnen ins Tierheim Philip nach Kaposvar gebracht.

Update vom Oktober 2015:

Kaszó ist eine aufgeweckte Hündin, sie geniesst ihre Spaziergänge im Wald, liebt es mit ihren Spielkameraden herumzurennen und zu spielen. Gegenüber den Menschen ist sie sehr lieb und freundlich, sobald es ihr zuviel wird, zieht sie sich zurück. Sie ist eher eine ruhige zurückhaltende Hündin. Mit anderen grossen Hunden versteht sie sich gut, Kaszó mag aber keine kleinen Hunde oder Katzen.

Update November 2017:

Kaszó ist nicht mehr verträglich mit anderen Hunden und braucht einen Einzelplatz.

Schutzgebühr 600.-

 

© Hundehilfe Ungarn 2014