Marcus003a Rasse Mischling (m)
Geburtsdatum ca.
2015 
Grösse gross 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum April 2016
Status vermittelt D
Bemerkungen  

 

Marcus wurde allein und herrenlos auf der Strasse aufgegriffen und ist ein echter Prachtkerl. Der ca. 1 jährige Rüde ist bildschön und verzaubert die komplette Station. Über seine Vergangenheit ist uns leider nichts bekannt. Da er Menschen gegenüber sehr lieb und aufgeschlossen ist vermuten wir, dass schlechte Erfahrungen sich bei diesem tollen Rüden in Grenzen halten. Marcus ist ein neugieriger und aktiver Rüde, ist verschmust und total menschenbezogen. Er ist dankbar über jede Art der positiven Aufmerksamkeit und folgt seinen Helferinnen auf Schritt und Tritt. Gegenüber anderen Hunden in der Station zeigt er sich eher dominant, daher verzichtet er lieber  auf die Gesellschaft mit Artgenossen. Marcus sucht nun nach einem liebvollen Zuhause, wo er ein vollständiges Mitglied werden darf. Der gelehrige Rüde braucht noch einige Lehrstunden im "Hundeeinmaleins" und einfühlsame Menschen, die sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen. Marcus ist ein sehr aktiver Bub, der sich lange Spaziergänge und Auslastung wünscht.

update vom Mai 2016:

Marcus zeigt sich auf dem Spaziergang als sehr aktiver Rüde. Er braucht viel Auslastung und Bewegung. Gerne würde er spielen und herumtoben. Der liebe und verschmuste Rüde wartet auf seine Familie!

update vom Januar 2017:

Marcus hatte einen schlimmen Unfall in der Auffangstation. Leider verlor er dabei seine Zunge. Wir suchen nun schnellstmöglich eine Pflegestelle oder sogar eine Endstelle, in der Marcus zur Ruhe und seine Wunde versorgt werden kann! Aktuell trinkt und frisst Marcus selbständig, auch ohne seine Zunge. In Ungarn sehen wir für Marcus keine Zukunft, da er doch hinsichtlich seiner Verletzung Betreuung benötigt. Wir hoffen, er wird sich an diese neue Lebenssituation gewöhnen und wünschen ihm schnelle und gute Besserung.

Schutzgebühr 300.-

wie auf dem Video zu sehen ist kann Marcus selbständig trinken und Fressen:
Video

© Hundehilfe Ungarn 2014