Finn004 Rasse Staffordshire Terrier Mischling (m)
Geburtsdatum ca.
Dezember 2015
Grösse ca.
45 cm
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum August 2016
Status vermittelt H
Bemerkungen nur in gewisse Kantone in der Schweiz vermittelbar 

 

Der sportliche Schmuser namens Finn wurde gemeinsam mit seinem Bruder Fleck herrenlos in einem Wald gefunden. Vermutlich wurden die beiden dort ausgesetzt und waren mehrere Tage auf sich alleine gestellt. Glücklicherweise konnten sie dank dem Hinweis von Spaziergängern eingefangen und unversehrt ins Tierheim Bonyhad gebracht werden. Dort wurden sie wieder aufgepäppelt, tierärztlich versorgt und suchen nun nach eigenen Familien wo sie glücklich werden dürfen. Finn ist ca. 8-9 Monate jung (Stand:23.8.) und eine richtige Sportskanone. Er liebt es ausgelassen laufen, spielen und Neues erkunden zu dürfen. Dabei geht ihm so gut wie nie die Energie aus, sodass nicht jeder mit ihm mithalten kann. Finn versteht sich problemlos mit seinem Bruder, anderen Hunden begegnet er aber recht dominant. Vor allem bei anderen Rüden spielt auch die Sympathie eine große Rolle. Der Hübsche ist vermutlich ein Staffordshire Terrier-Mischling und mittelgroß. Da er in seinem bisherigen Leben noch nicht viel lernen durfte, sucht er nach erfahrenen und konsequenten Händen die ihm noch einiges beibringen und richtig auslasten. Sportliche Menschen die Freude daran hätten mit ihm eine Hundeschule zu besuchen und zu trainieren wären ideal für Finn. 

Finn fehtl ein kleines Stückchen des rechten Ohrs (Foto).
Schutzgebühr 600.-

Video  Video  Video  

© Hundehilfe Ungarn 2014