Obelix04 Rasse englische Bulldogge 
Geburtsdatum ca.
2011 
Grösse ca.
30 bis 40 cm 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Mai 2018
Status Anfrage D PfS
Bemerkungen Gnadenplatz gesucht

 

Obelix wurde ca. 50 km von seinem eigentlichen Zuhause im Wald aufgegriffen. Sein Besitzer möchte den Hund nicht mehr und somit liegt auch die Vermutung nahe, dass der arme Bub ausgesetzt wurde. Obelix war komplett verwahrlost und in einem ausgesprochenen schlechten Allgemeinzustand. Sein Hinterteil zeigte viele offene Wunden, in denen unzählige Maden sich eingenistet hatten. Er wurde in der Station erstversorgt und bei einem Besuch beim Tierarzt kam sein wahrer Zustand ans Tageslicht. Nicht nur das Obelix Hüftprobleme hat, es kommen auch noch Herzwürmer und geschwollene Pfoten dazu. Welchen langen Leidensweg Obelix schon hinter sich hat können wir nur erahnen. Derzeit ist Obelix stabil, er benötigt aber weiterhin medizinische Behandlungen. Vom Wesen her zeigt sich der hübsche Bulldoggenrüde absolut freundlich, lieb und menschenbezogen. Er ist verträglich mit seinen Artgenossen und am liebsten bekommt er stundenlang Streicheleinheiten. Obelix in einem Wort beschrieben...Goldschatz! :-) Für ihn suchen wir nach einem verständnisvollen Gnadenplatz. Menschen, die ihn in ihr Herz schliessen und ihm Zeit geben all seine Wehwechen auszukurieren. Wo darf Obelix ein glücklicher Hund werden?  

Schutzgebühr 200.-

 

© Hundehilfe Ungarn 2014