Matthias2a Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
2003
Grösse ca.
40 cm 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Juni 2018 
Status vermittelt CH
Bemerkungen halbseitig blind, Gnadenplatz gesucht 

 

Der arme Matthias wurde mit seinen 15 Jahren von seiner Besitzerin im Tierheim abgegeben. Ihr Mann ist verstorben und sie kann den liebenswerten Hundeopi nicht mehr halten, da sie ihr Haus verkauft hat und ins Ausland ging. Zurück bleibt nun ganz allein Matthias mit einer für ihn untragbaren Situation! :-( Das Tierheim ist nicht der richtige Platz für unseren Senior. Matthias ist ein lieber und freundlicher Hundeopi, der sich freut, wenn man ihm Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Gerade die Hundesenioren brauchen viel Liebe und Zuneigung und sollten verwöhnt und umsorgt werden. Mit seinen Artgenossen kommt Matthias gut aus und zeigt keine Aggressionen. Trotz seines gesetzteren Alters ist Matthias noch recht fit und mag gerne noch spazieren gehen. Halbseitig vermuten wir eine Erblindung des Auges, da dies mit einem Grauschleier überzogen ist. Wir suchen für unseren tollen Matthias dringend begeisterte Hundefreunde, welche auch einem Hundesenior eine Chance geben. Matthias sollte nicht in einem Zwinger leben müssen, sondern ein weiches Körbchen sein eigen nennen, viel Liebe bekommen, schöne Spaziergänge durch Wald und Flur unternehmen und einfach sein Leben geniessen können in dem Wissen, dass er geliebt und umsorgt wird. Ein wunderbarer vierbeiniger Freund wartet auf seine Menschen mit denen er seinen Lebensabend verbringen darf!

Schutzgebühr 250.-

 

© Hundehilfe Ungarn 2014