Gino04 Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
2017 
Grösse ca.
gross 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Juli 2018
Status zu vermitteln
Bemerkungen

 

Weil sich sein Besitzer nicht weiter um Gino kümmern wollte, wurde er einfach an einer langen Kette am Baum zwischen zwei Dörfern angebunden. Gino verstand die Welt nicht mehr, als er allein zurückgelassen wurde. Aufgeregt, hungrig und laut bellend versuchte er auf sich aufmerksam zu machen. Glücklicherweise ist ihm dies gelungen und unsere Stationsleitung wurde über diesen Vorfall informiert. Warum Menschen so feige, verantwortungs- und rücksichtslos handeln, werden wir nie verstehen! Aber nun ist Gino in Sicherheit in unserer Station und wartet auf liebe Menschen die in nie mehr im Stich lassen. Dabei ist er ein so toller Vierbeiner. Gino ist ca. 1 Jahr alt und ein sehr lieber, freundlicher und munterer Vierbeiner, der uns Zweibeiner mag und Streicheleinheiten sehr geniesst. Gino ist im besten Alter und möchte mit seinen Menschen auf Entdeckungstour gehen. Er ist bereit, zusammen mit seinen neuen Zweibeinern die Schulbank zu drücken und alles zu lernen, was so ein Hundemann für sein weiteres Leben als Familienhund wissen muss. Er möchte geistig wie körperlich gefordert und gefördert werden, damit er sich weiter zu einem tollen Begleiter entwickeln kann. Mit seinen Artgenossen kommt Gino gut klar, an Katzen sollte er langsam herangeführt werden. Ihnen gegenüber zeigt er sich etwas stürmisch. ;-) Für unseren wunderbaren Gino suchen wir unternehmungslustige und liebevolle Menschen, die ihm all das geben, was er vermutlich noch nie erfahren durfte: Liebe, Fürsorge, Geborgenheit, Sicherheit und 100% Familienanschluss. Er soll endlich spüren, dass er etwas wert ist und es Menschen gibt, die sich um ihn kümmern und denen er etwas bedeutet. Er soll endlich erfahren dürfen, wie es ist, täglich ausgedehnte und spannende Spaziergänge zu geniessen, hundegerecht gefordert und gefördert zu werden und als vollwertiges Familienmitglied sein Leben glücklich, sorglos und beschützt zu leben.
Wer geht mit Gino eine wunderbare Freundschaft ein? 

Schutzgebühr 600.-

Video

 

© Hundehilfe Ungarn 2014