Olli04 Rasse Labrador-Mischling (m)
Geburtsdatum ca.
März 2018
Grösse ca.
mittel bis gross 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Mai 2018
Status vermittelt CH
Bemerkungen früheste Ausreise Mitte-Ende Juni

 

Der entzückende Welpenjunge Olli landete gemeinsam mit seiner Mutter Nougat und seinen Geschwistern im Tierheim. Obwohl das ein hartes Schicksal ist, sind sie dort in Sicherheit und können ihre traurige Vergangenheit als ungewollte Geschöpfe hinter sich lassen. Die Mama und ihre Welpen sind wohlauf, werden gut versorgt und dürfen nun auf die Suche nach liebevollen Familien gehen. Olli ist ca. 10 Wochen jung, ein Labradormischling und wird im ausgewachsenen Zustand vermutlich mittelgroß. Der wunderschöne Bub ist seinem Alter entsprechend verspielt, verschmust, neugierig und aufgeweckt. Olli würde den Tag am liebsten mit ausgiebigen Spiel- und Schmuseeinheiten, sowie mit der Suche nach Abenteuern verbringen. Die Gesellschaft seiner Geschwister und anderer Artgenossen freut ihn besonders. Für den süssen Olli suchen wir nach einer sportlichen Familie, die sich auch der Arbeit, die ein Welpe mit sich bringt bewusst ist und ihm ein abwechslungsreiches Hundeleben schenken möchte. Ein Zuhause, wo Olli ein vollwertiges Familienmitglied sein darf und artgerecht ausgelastet wird, wäre ideal für ihn.

Schutzgebühr 600.-

Video  Video  Video

 

© Hundehilfe Ungarn 2014