Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Billy00004
Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
Mitte Juni 2018
Grösse ca.
35 cm
Aufenthaltsort Tierheim Nagyatad
seit Datum August 2018
Status zu vermitteln
Bemerkungen angeborene Kurzrute, nicht kupiert

 

Update März 2021: Immer noch lebt Billy im Tierheim und es scheint, als hätte er seine Unbeschwertheit und Fröhlichkeit verloren. Einst war der Freilauf ausserhalb des Zwingers das Spannendste, schnell ein paar Runden gedreht, gespielt und zwischendurch überall geschnüffelt. Nun scheint er im Freilauf beinahe verunsichert, da ist zu viel Unbekanntes und es braucht etwas Zeit bis er sich zurecht findet. Ängstlich ist Billy jedoch nicht, gerne lässt er sich auch von fremden Menschen streicheln.

Billy wurde zusammen mit seinen vier Geschwistern aus übler Haltung beschlagnahmt. Im Tierheim lebt er nun zusammen mit anderen Welpen in einer Gruppe, er hat auch Kontakt zu anderen Hunden und natürlich zu seinen Betreuerinnen. Billy ist wie alle Welpen aktiv, verspielt und neugierig darauf, die Welt ausserhalb des Zwingers zu erkunden.

Update April 2019: Die drei noch nicht vermittelten Geschwister Betty, Babsi und Billy haben sich ziemlich unterschiedlich entwickelt, Billy ist der kleinste von ihnen, fröhlich und aktiv. Er ist inzwischen schon fast ein Jahr alt und hat seine ganze Welpenzeit im Tierheim verbracht. Durch den Kontakt mit anderen Hunden ist er gut sozialisiert und verträglich. Auch gegenüber Menschen ist Billy freundlich und zutraulich. Wann darf auch Billy in sein eigenes Zuhause ziehen?

Billy hat eine angeborene Stummelrute. Kupieren und kupierte Hunde sind in der Schweiz verboten. Bei einer angeborenen Stummelrute muss deshalb gegenüber dem eidgenössischen Veterinäramt (BLV) nachgewiesen werden, dass diese nicht kupiert wurde. Die notwendigen Bestätigungen und Bewilligungen werden von uns organisiert.

Schutzgebühr 750.- inkl. DNA Nachweis und BLV-Einfuhrbewilligung Stummelrute

Video Video

 

Interesse?

Möchten Sie diesem Hund ein liebevolles Zuhause bieten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Fragebogen

Kontakt

Hundehilfe Ungarn
4123 Allschwil

IBAN CH06 8080 8007 0519 8273 7
Raiffeisen Schweiz
Raiffeisenplatz
9001 St. Gallen

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir fahren mit den erforderlichen Genehmigungen ...

Befähigungsnachweis für Fahrer und Betreuer gemäss Art.17

Steuerabzugsberechtigung für Spenden 

Transportbewilligung Typ 2

Handelsbewilligung

... und weisen Spenden und Verwendung transparent aus