Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bruno0004
Rasse Chihuahua-Mischling
Geburtsdatum ca.
23.06.2021
Grösse ca.
37,5cm / 5 kg
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum Februar 2022
Status vermittelt CH
Bemerkungen Pflegestelle Schweiz; nicht katzenverträglich

 

Vermittlung durch Partner-Tierheim Surber, offizielle Pflegestelle des Vereins, Fragebogen wird weitergeleitet

Bruno ist ein aufgestellter, aktiver und toller Rüde. Er lebte neun Monate in einem eigenen Zuhause, welches er aufgrund Überforderung der Besitzer wieder verloren hat. Nun wartet Bruno auf unserer Pflegestelle auf sein endgültiges Zuhause.
Er kennt es bereits in einem Zuhause zu leben, ist stubenrein und kennt es, auch mal kurz alleine zu bleiben. Auch fährt er problemlos Auto und durfte bereits einige Grundkommandos lernen wie Sitz und Platz. Er würde am liebsten nur seiner Nase folgen und allen Vögeln und Spuren hinterhergehen, in solchen Situationen muss man sehr gut auf Bruno aufpassen. Er lässt sich nicht in jeder Situation und in jedem Gelände von der Leine lassen. Bruno ist ein sehr cleverer und lernfreudinger Wirbelwind. So schnell wie er gute Sachen lernt, so schnell lernt er auch schlechte Angewohnheiten. Wir suchen für ihn hundeerfahrene neue Besitzer, denn er braucht bei Hundebegegnungen an der Leine noch geduldige Erziehung.

Wenn er andere Hunde sieht, kann er sehr laut werden, daran wird fleissig trainiert und Bruno macht grosse Fortschritte. Ohne Leine ist er anfangs sehr direkt und stürmisch. Hat sich die anfängliche Aufregung gelegt, ist er unsicher im Umgang mit fremden Hunden. Auf der Pflegestelle lebt er mit anderen kleineren Hunden problemlos zusammen und ist mit diesen sanft und sehr liebevoll. Bruno zeigt Jagdtrieb, ein weiterer Faktor, welcher die ungeteilte Aufmerksamkeit benötigt, wenn er von der Leine gelassen wird.


Brunos Vorgeschichte in Ungarn:
Der hübsche Bruno kam als Abgabehund in die Villa Wuff nach Bonyhad. Die Gründe hierfür sind wohl von privater Natur, immerhin hat man den kleinen Rüden aber nicht einfach ausgesetzt. Sicherlich ist die Situation im Tierheim nicht einfach für Bruno, aber er lässt sich nicht unterkriegen und wartet nun sehnsüchtig auf eine neue Familie. Bruno wünscht sich eine Familie zum Lieb haben und Menschen, die ihn nie mehr im Stich lassen. Mit unserem Zwerg bekommen Sie einen charmanten Rüden, der nur einen kleinen Schups zum glücklich werden benötigt. In seinem noch recht jungen Hundeleben konnte er wahrscheinlich nicht allzu viel kennenlernen und möchte noch alles Nötige vom Hunde-ABC und von den grundlegenden Basics erlernen. Wir suchen für unseren Bruno einfühlsame und geduldige Hundefreunde, welche ihm die Chance geben sein Tempo selbst zu bestimmen. Bruno sollte nicht in einem Zwinger leben müssen, sondern schöne Spaziergänge durch Wald und Flur unternehmen und einfach sein Leben geniessen dürfen. Da Chihuahuas lebhafte Hunde sind, suchen wir für Bruno zusätzlich eine Familie, die ihn nicht als Handtascheninhalt betrachtet und den Kleinen nicht ständig auf dem Arm herumträgt! ;-)

 

Interesse?

Möchten Sie diesem Hund ein liebevolles Zuhause bieten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Fragebogen

Kontakt

Hundehilfe Ungarn
4123 Allschwil

IBAN CH06 8080 8007 0519 8273 7
Raiffeisen Schweiz
Raiffeisenplatz
9001 St. Gallen

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Befähigungsnachweis für Fahrer und Betreuer gemäss Art.17
Steuerabzugsberechtigung für Spenden
Transportbewilligung Typ 2
Handelsbewilligung